Die Mormonen - Zwischen 'Wahrheit' und Wirklichkeit

Ein Mitglied aus Norwegen sucht den Weg hinaus aus der Mormonengemeinschaft


Hallo,

mein Name ist J., ich wohne in Norwegen und bin daran, mich aus der Mormonengemeinschaft herauszuarbeiten. Ich habe hauptsächlich doktrinäre Gründe und bin auf der Suche nach Hintergrundstoff auf Ihre Website gestossen, für die ich mich hiermit bedanken möchte. Denn Ihre Site ist qualitativ grossartig. Seriös, gründlich, von keiner Bitterkeit, jedoch von enormem Wissen gekennzeichnet. Ich wundere mich darüber, wie Sie sich diese Kenntnisse aneignen konnten. Die Website muss unzählige Arbeitsstunden verbergen.

Also nochmals herzlichen Dank!!

Mit freundlichem Gruss
J. K.



Meine Antwort darauf:

Liebe J.!

Es freut mich, dass dir meine Seite geholfen hat, mehr Einblick in den Mormonismus zu gewinnen.
In der Tat stecken in der Seite mehrere Jahre an Arbeit. Ich bin jedoch froh, dass ich diese Arbeit abschließen konnte, um mich nun einem neuen, anderen Leben zu widmen. In diesem Sinne wünsche ich auch dir viel Erfolg und Glück, bei der Neugestaltung deines Lebens.

Liebe Grüße

Holger Rudolph