Die Mormonen - Zwischen 'Wahrheit' und Wirklichkeit
Das Buch Mormon

Einführung Ein kurzer Überblick.

Das Hervorkommen

 

Moroni oder der Seherstein? Wie fand die Übersetzung des Buches Mormon statt?

Die Sprache des BM

 

Die Sprache des Buches Mormon ist sicherlich eine Betrachtung wert. Behauptet sein Verfasser doch, dass es sich bei dem Originaltext um "Reformiertes Ägyptisch" handeln soll, das von Hebräern - und damit laut dem Buch Mormon auch von den Ureinwohnern Amerikas - auf goldene Platten geschrieben wurde.

Die 116 Seiten Was hat es mit den fehlenden 116 Seiten auf sich?

Archäologie

 

Das Buch Mormon unter archäologischen und anthropologischen Gesichtspunkten zu betrachten ist sicherlich eine der interessantesten Diskussionen zu diesem Thema.
Ich habe mir daher die Mühe gemacht, dieses Gebiet so umfangreich wie möglich zu recherchieren. Es empfiehlt sich hierbei, diverse Fachliteratur zu Rate zu ziehen und diese mit den Aussagen Rund um das Buch Mormon zu vergleichen. Gab es die Nephiten, Lamaniten, usw.., wirklich in der Neuen Welt? Woher kamen die Ureinwohner Amerikas und wann kamen sie? Gibt es Funde oder Beweise, die das Buch Mormon bestätigen oder dementieren? Welche Sprache wurde gesprochen und welche Schriftformen gab es? Wer waren die Maya, Inkas, Olmeken, Azteken und Mixteken? Wie sah ihre Kultur aus? Finden wir bei ihnen ein Erbe der Alten Welt? Ist das Buch Mormon tatsächlich ein Bericht aus der Neuen Welt oder spiegelt es nur die Ansichten des 19. Jahrhunderts wieder?

Offene Fragen

 

Hier einige offene Fragen in Bezug auf die Verwendung von Griechisch im Buch Mormon und das Fehlen einiger der zentralen Lehren des Buches Mormon. Weiter möchte ich noch einen interessanten Gastbericht veröffentlichen.

Herkunft des BM

 

Hätte Joseph Smith das Buch Mormon selbst schreiben können und entspricht das Buch inhaltlich nicht der Denkweise des 19. Jahrhunderts? Hintergründe und Quellenmaterial.

Änderungen im BM Seit dem ersten Erscheinen des BM wurden 3913 Änderungen vorgenommen.
Namen im BM Mögliche Herkunft der Namen mit Quellenangaben.
Computeranalyse Kann eine Computeranalyse als Beweisgrundlage gelten?
Frauen im BM Eine Untersuchung über die Stellung der Frau im Buch Mormon.
Schlussfolgerung Mein Fazit aus all den oben angeführten Untersuchungen.
 
Mormon Challenge Video, mit wissenschaftlicher Untersuchung der DNA unter den indianischen Völkern, beweist, dass die Indianer nicht von den Hebräern abstammen.